Monat: November 2013

Was bedeuten die Änderungen der Geschäftsführung für Sie und uns?

Was bedeutet diese Änderung der Geschäftsführung für uns und unsere Kunden/Lieferanten?

  • Wir sind in Zukunft noch breiter aufgestellt und sind so besser auf zukünftige Anforderungen der Branche gewappnet.
  • Unser Projektsupport wird auf ein breiteres Fundament gestellt, so dass wir neue Geschäftsfelder erschließen können.
  • In Zukunft werden wir Ihnen z.B. noch günstigere und flexiblere Standleitungen (SDSL) anbieten können, ein Bereich in dem n@work ein großes Portfolio bereithält und langjährige Erfahrung besitzt.
  • Wir werden auch auf die Rechenzentrumskapazitäten und -flächen der n@work zugreifen können, so dass wir Ihnen bei Bedarf auch Hosting inkl. Notstromaggregat anbieten können

Wie sie sehen sprechen einige gute Gründe für diese Veränderung und den Ausbau der Zusammenarbeit unserer Firmen. Positiv ist auch, dass sich die Mitarbeiter der Unternehmen teilweise schon aus der „vor Firmen Zeit“ (damals, als wir noch mittels UUCP die Daten austauschten und es noch Mailboxen gab) kennen und teilweise freundschaftlich verbunden sind.
Wir freuen uns auf die Zukunft und eine für uns alle fruchtbare Zusammenarbeit.

Änderung in der Geschäftsführung

Zum 01. November 2013 hat sich die Geschäftsleitung der Wieske’s Crew GmbH wie folgt geändert:
Herr Matthias Kühn tritt aus privaten Gründen aus der Geschäftsleitung der Wieske’s Crew GmbH zurück. Herr Thomas Wieske bleibt als Geschäftsführer erhalten und wird durch Herrn Jan Diegelmann als neuer Geschäftsführer in der Geschäftsleitung unterstützt. Verbunden ist diese Änderung mit einer 50%igen Beteiligung der n@work an der Wieske’s Crew GmbH.
Einige von Ihnen kennen Herrn Diegelmann vielleicht bereits als Geschäftführer der Hamburger n@work GmbH. Herr Diegelmann ist – wie Herr Wieske – ein Hamburger „Internet-Urgestein“ und wir arbeiten seit Jahren bereits freundschaftlich und hanseatisch mit der n@work zusammen.